Mittwoch, 1. Mai 2013

Aus "Kongruentes Chaos" wird "ein bisschen vegan".




Kongruentes Chaos hat einen neuen Namen und ist umgezogen!

Damit die alten Beiträge nicht verloren gehen, habe ich mich für folgende Lösungen entschieden:
  • Kongruentes Chaos als solches bleibt bestehen. Die alten Blogartikel bleiben so erhalten und können jederzeit eingesehen werden. Ich werde hier KEINE neuen Posts veröffentlichen. Alle Verlinkungen auf dieser Seite werden auf einbisschenvegan.de weiterleiten.
  • Dafür geht es ganz frisch mit einbisschenvegan.de weiter.
Es gibt also nun  ein neues Blog ein bisschen vegan unter der Adresse einbisschenvegan.de  UND das alte Blog Kongruentes Chaos. So gibt es keine Verluste, denn in den letzten Tage merkte ich, wie sehr mir meine alten Beiträge ans Herz gewachsen sind.

Die Facebook-, Instagram (@einbisschenvegan)- und Twitter-Accounts werden von diesem Durcheinander nicht betroffen sein, sie bleiben weiterhin.

Ich freue mich darauf, euch an neuer Stelle zu begrüßen! :)

Kommentare:

  1. Hey :)
    Du könntest auch die alten Blogspot-Artikel ganz leicht auf deine neue Wordpress-Seite importieren. Das ist ganz leicht und durch WP auch komfortabel gelöst.

    Freue mich auf den Relaunch!

    Liebe Grüße,
    Erbse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Erbse,

      danke für den Tipp. Ich habe leider ÜBERHAUPT keine Ahnung davon und muss mich absolut in fremde Hände begeben. Aber ich spreche das mal an;)

      Liebe Grüße
      Kathrin

      Löschen
  2. Ich freue mich, dass die alten Artikel erhalten bleiben und natürlich gleichzeitig auf deinen neuen Blog!
    Bin schon sehr gespannt :-)
    Liebe Grüße und weiterhin alles Gute für die Zukunft!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.