Sonntag, 14. Oktober 2012

Kleine Randnotiz.

Der endgültige Umzug auf eine eigene Domain steht noch aus, allerdings gibt es mittlerweile eine Umleitung. Sprich: Wenn ihr "kongruenteschaos.de" in eure Adresszeile eingebt, landet ihr hier auf dem Blog. Dort steht dann oben immer noch "kongruenteschaos.blogspot.de" und auch eure Lesezeichen werden zu dieser Adresse gesetzt, aber immerhin, ne;-)? 

Leider musste ich feststellen, dass ich mit meinem bisherigen Paket meines Webhosts keine DNS-Änderungen vornehmen kann und diese wohl essentiell für eine eigene Domain sind. Fragt mich nicht wer, wie, was. Das ist alles an Halbwissen, was ich mittlerweile erlangen konnte;-) Problem: Host hat seine Konditionen geändert. Ich muss auf ein neues Paket upgraden und das würde NOCH teurer werden als das jetzige. Also heißt es für mich kündigen und einen neuen Host suchen. Habe da schon jemanden ins Auge gefasst, aber "gut Ding will Weile haben". Mein wunderbares Helferlein ist gerade sehr eingespannt, so dass sich das alles noch etwas verschieben wird. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf, dass das alles nicht mehr allzu lange dauern wird. Ich werde euch natürlich informieren, wenn sich etwas getan hat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.