Freitag, 1. Juni 2012

Kongruentes Chaos goes Bio Messe Berlin!

Am 09./10. Juni 2012 wird Berlin mal wieder zum Treffpunkt aller, die ein Herz für biologisch, fairen und veganen Lebenstil und vor allem die entsprechende Ernährungsweise haben:
Die erste Bio Messe Berlin öffnet ihre Tore!

In der Berlin Arena in Treptow haben vor allem Firmen und Unternehmen aus Ost- und Mitteldeutschland die Möglichkeit ihre Produkte und Neuheiten vor einem Fachpublikum vorzustellen. Parallel dazu wird es ein Forum mit Vorträgen, Diskussionen und Verkostungen geben, zu dem auch "Otto-Normal-VerbraucherInnen" Zugang haben.
Unter anderem werdet ihr dort auf die Food-Journalistinnen Franziska Schmid von Veggie Love und Nicole Just von Vegan Sein treffen können.



Wer sich also für ökologische Produkte mit attraktiven Design und zeitgemäßer Vermarktung interessiert, kann sich für 15 € ein Tagesticket für das Forum zulegen.

Und vielleicht laufen wir uns ja auch über den Weg, denn Kongruentes Chaos wird dabei sein! 

Juhu! 
Ich war schon länger nicht mehr in Berlin und möchte die Chance nutzen, gleich ein paar der einschlägigen "Hot-Spots" zu besuchen. 
In der Vergangenheit war ich bereits auf einigen Messen, auch auf nicht-öffentlichen. Allerdings ist dies meine erste Bio-Messe, so dass ich sehr gespannt bin auf das was mich erwartet.
Ich habe mir im Kopf schon ein kleines Programm zusammengestellt. Was ich genau erlebt habe, erfahrt ihr selbstverständlich im Anschluss an das Event hier auf dem Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.