Donnerstag, 3. Mai 2012

GLOSSYBOX Mai 2012

Wie ihr vielleicht schon bei Facebook gelesen habe, habe ich letzten Monat mein Abo der Glossybox gekündigt. Heute erreichte mich also meine vorerst letzte Box.

Vorneweg muss ich erwähnen, dass ich in meinem Beautyprofil angegeben habe, dass ich mich sehr über NK und High-End-Proben freue würde und Gesichtspflege sowie Shampoo absolut nicht gebrauchen kann. In beiden Bereichen habe ich meine Favouriten gefunden und experimentiere nur ungern. 

Dreimal dürft ihr raten, was in meiner Mai-Box enthalten war.




Die Eubos Creme hatte ich - ohne LSF - bereits in einer der vergangenen Boxen und auch das Thomas Sabo Parfum ist ein alter Hut. Und Guhl. Nun ja... BM Beauty sagt mir gar nichts. Ich habe die Farbe peachy glow erwischt und muss erstmal schauen, ob sie mir als kalt-neutralem Wintertyp überhaupt steht. 

Ich freue mich über das Lipgloss von Illamasqua, habe ich doch schon so viel über diese Firma gehört und den Augen-Roll On von Bärbel Drexel. In beiden Fällen muss ich im Laufe des Abends aber erstmal checken, ob die Produkte vegan sind.

Mein Fazit: In jeder meiner Boxen waren immer ein bis zwei Produkte, über die ich mir sehr freute und die auch entfernt meinem Beautyprofil entsprachen. Allerdings sind 2 von 5, bzw. 6 für mich kein guter Schnitt, wenn es darum geht ab jetzt 15 Euro für die Box zu zahlen. Einige der anderen Produkte habe ich mit Desinteresse oder wehem Magen dennoch verwendet oder verschenkt. Einige ware aber selbst dafür für mich nicht zu gebrauchen. Das ist der Grund, wieso ich mich für die Kündigung entschied. 

Habt ihr eure Box schon und wenn ja: Was war denn drin?


Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich bei dem "amerikanischen Luxusprodukt", welches die Auslieferung so sehr verzögert hat, um den Lipgloss handelt? Auch wenn der meines Wissens aus UK kommt?


Gibt es andere Boxen, die ihr empfehlen könnt?





Kommentare:

  1. Huhu,
    ich hab zwar selbst keine Erfahrungen damit (Schuld ist das gemeine Studentenbudget), aber °Sun von den AlabasterMädchen hat vor kurzem über eine NK-Box aus der Schweiz gebloggt, vielleicht besser zu dir passen würde. (http://alabastermaedchen.blogspot.de/2012/04/twistbox-01april-2012.html#comment-form)
    Ich finde, das Konzept hört sich sehr interessant an und die Idee dahinter ist auf alle Fälle zeitgemäß und vorbildlich. :)
    Liebst, Carly

    AntwortenLöschen
  2. Welche Farbe beim Lipgloss hast Du denn erwischt? Es gab wohl auch schwarze und allgemein sehr dunkle.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist ein dunkles Rot und nennt sich "Besotted". Auf den Lippen ist sie angenehm gedämpft, nicht knalle pink-rot. Gefällt mir eigentlich gut.

      Löschen
  3. Ich habe heute zum ersten Mal die Box bekommen. Alles in allem finde ich sie ansprechender als die Box of Beauty, aber trotzdem bin ich enttäuscht, ich habe auch das Sabo Parfüm, von Drexel ein Hautöl, den blusher das Shampoo und von Piz Buin eine Sonnencreme fürs Gesicht. Und der Lipgloss, von dem ich auch vermute, dass es das angekündigte Highlight sein sollte, steht zwar auch auf der Karte fehlt jedoch im Paket. Ich ärgere mich echt, so werden die Box und ich bestimmt keine Freunde fürs Leben!

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn niemand wirklich begeistert scheint, habe ich die jetzt aus reiner Neugierde mal bestellt! Ich bin gespannt, wenn ich aus Nottingham wiederkomme sollte sie da sein..

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da bin ich gespannt, ob du zufrieden sein wirst;-)

    Liebe Grüße auf die Insel!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.