Mittwoch, 23. November 2011

Hilfe von den FotoexpertInnen gebraucht!

Ich ärgere mich seit Jahr und Tag über die Qualität meiner Kamera. Für Schnappschüsse ist sie ganz brauchbar, aber schöne Makros und die wirklich wichtigen Dinge im Bloggerleben sind kaum möglich. Zum Teil trägt da wohl auch die unzureichende Beleuchtung in meiner Wohnung bei, aber so langsam habe ich genug.

Daher meine Frage an euch: Was muss ich investieren für eine einigermaßen brauchbare Kamera? Ich träume von tollen Augen-Makros, authentischen Farben und viel Licht. Was brauche ich an Opjektiven? Leuchten? Bodies? Bin über jeden Rat dankbar. Unsummen kann ich nicht ausgeben, aber davon geht sicherlich auch keiner aus.

Achja, zur Zeit verwende ich eine NIKON Coolpix P5000.

Kommentare:

  1. Wenn du magst, dann erkläre ich dir mal alles in Ruhe bei einem Kaffee. Hast du demnächst mal Zeit? :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    theoretisch gerne. Nur bin ich gerade sowas von im beruflichen Stress. Vor 17 Uhr habe ich nicht Feierabend.
    Wenn es mein Budget überschreitet, kann ich es mir eh abschminken^^

    Lieben Gruß
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Was wäre denn das Budget? :) Schick mir sonst mal eine Mail (kontakt_ääääät_fluegelschlaege.de)

    :)

    AntwortenLöschen
  4. Am besten so wenig wie möglich. Übrig hab ich es nicht. Aber was im unteren dreistelligen Bereich könnte ich mir wohl zusammensparen. An die Tausende der Ausrüstung meines Vaters werde ich wohl nie kommen^^

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.