Montag, 14. November 2011

Eine bessere Welt, verpackt in ein paar Links.

Ich habe gerade einige Minuten Muse zum schreiben und wollte euch diese Links, welche mir in den letzten Tagen über den digitalen Weg gelaufen sind, gerne vorstellen.

1.

Zugegeben: In diesem Test fragt keiner nach bio und fair, einige Auswahloptionen sind zu kurz gedacht und das Endergebnis zweifle ich bei meinem Lebensstil auch an (32 Sklaven, im Vergleich zum "Durchschnittsbürger" mit 25?). Aber interessant ist die Seite allemal, regt sie doch zum Nachdenken und Verbessern an. 

2.

Quelle: Kongruentes Chaos

Nachdem ich immer wieder ungläubig angesehen werden, wenn ich mich mit Menschen über das mögliche Lebensalter von sogenannten "Nutztieren" unterhalte, hat peta2 passenderweise einen Beitrag zu dem Thema mit einer beeindruckenden Grafik veröffentlicht. Da kann nun wirklich keiner mehr wegsehen, wenn er mit der Nase drauf gestoßen wird.

3.
Wem peta2 zu radikal ist - soll's geben! - dem sei der Vegetarierbund Deutschland, kurz VEBU, an's Herz gelegt. Hier erfahrt ihr alles rund um das Thema Vegetarismus und Veganismus und alle damit zusammenhängenden Themen. Von regionalen Ortsgruppen über Rezepten bis hin zu inhaltlichen Themen ist sicherlich für jeden etwas dabei.
Schon ab 3€ im Monat kann man Mitglied werden und erhält die kreative und informative Mitgliederzeitung "natürlich vegetarisch" sowie die VEBU-Card mit der man in verschiedenen Shops, Hotels und Institutionen oft gutes Geld sparen kann.
Ich selber habe mich vor rund zwei Wochen zu einer Mitgliedschaft entschieden, aber noch keine Bestätigung bekommen. Wie ich hörte haben sie zur Zeit etwas Probleme mit der Mitgliederverwaltung. Das Thema ist ja topaktuell und der VEBU wird sicherlich einige Neumitglieder zu verzeichnen haben;-)


4.
Zu guter Letzt wollte ich euch den Auftritt von Attila Hildmann bei TV Total nicht vorenthalten. An ihm scheiden sich ja die Geister, aber "spreading the word" ist immer gut, ne?
Wer wie ich die eigentliche Ausstrahlung verpasst hat, kann sie unter obigem Link ansehen.

Kommentare:

  1. Hey :)
    Ich bin auch Mitglied beim Vebu. Vor vier Monaten haben wir hier in Kassel eine Ortsgruppe gegründet und treffen uns seitdem regelmäßig. Sind immer so um die 10 Leute pro Stammtischabend. Es macht unheimlich viel Spass. Und das gemeinsame Aktivwerden und Austauschen direkt vor Ort kann ich nur empfehlen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das freut mich:-) Ich glaube in meiner Nähe gibt es noch keine Gruppe. Aber wer weiß, wenn sich noch Leute fänden...

    Ich hoffe nur, dass ich endlich mal eine Antwort bekomme^^

    Lieben Gruß zurück

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.