Sonntag, 9. Oktober 2011

Ausbeute

Empört: Check.
Engagiert: Check.

Zum Glück wurde ich zu einem Menschen erzogen, der mit offenen Augen durch's Leben geht und beides ist. Aber dennoch fand ich bei meinem samstäglichen Bummel durch Lübeck, dass ich Hessels Werk "Empört Euch!" doch einfach mal gelesen haben müsse. Immerhin hat eine ganze Weile jeder drüber geredet. Und weil es gerade da lag, nahm ich auch noch gleich sein Nachfolgewerk "Engagiert Euch" mit. Mal sehen, ob ich für mich etwas daraus ziehen kann oder ob die Bücher primär für ignorante Coach Potatoes geschrieben wurden. 

Hier meine komplette Ausbeute.


Kommentare:

  1. Ich habe "Empört Euch" als Hörbuch gekauft und war muss ich sagen etwas enttäuscht. Er wiederholt sich oft und redet eigentlich nur davon, dass es nach wie vor versteckte gesellschaftliche Misstände gibt, für die es sich lohnt auf die Straße zu gehen bzw. "sich zu empören".

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich befürchtet. Der Essay wurde ja sogar schon als Mitauslöser der aktuellen globalen Proteste gesehen. Nun ja. Von “Engagiert Euch“ erhoffe ich mir mehr. Ist auch dreimal so dick^^

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.