Montag, 1. August 2011

Ein paar Noten machen noch keinen Sommer, aber das Leben schöner!

Ich dachte mir, ich teile mit euch mal ein paar kleine musikalische Perlen, die mir zur Zeit den Alltag versüßen.

Als da wären...

...alles von und mit Irie révoltés.
Hier "Travailler" (wie gut, dass ich gerade Urlaub habe)

"Para bailar" von Alika y Nueva Alianza.

Mal was ganz anderes. Janin Devi und ihre Interpretation des Mantras "Satnam Ge" Pure Bhakti!

The Pleasants, die Band um Singer-Songwriterin Amanda Rogers. Übrigens vegan.
Passend zum Wetter "Cold summer's Night"

Und zum Schluss die wunderbare Ayo mit "I'm gonna dance" und "I want you back". Hört euch aber auch unbedingt ihre alten Sachen an!

Welche Musik bringt euch zur Zeit in gute Stimmung, vertreibt die inneren und äußeren Regenwolken und macht euer Leben schöner?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.