Sonntag, 4. April 2010

Narciso Rodriguez for her EdP

"Pure Frauenpower und trotzdem zärtlich wie Fliederblüten."

Mit diesen Worten beschreibt mein persönlicher Lieblingsduftdealer das Parfum, das mir in den letzten Wochen sehr ans Herz gewachsen ist: Narciso Rodriguez for her (EdP).
Und dieser Satz trifft es im Grunde haargenau. Es ist ein Duft, der immer geht und dennoch einen "Aha-Effekt" auslöst. Warm, weich, sauber, mit einem guten Schuss Sinnlichkeit.

Quelle: Essenza Nobile

Kopfnote: Rose, Fruchtfleisch von Pfirsich
Herznote: Sanftes Ambra
Basisnote: Patschuli, Sandelholz, Moschus


Rodriguez, eigentlich Modeschöpfer, wurde für diesen Duft von ägyptischem Moschus inspiriert und sagt selbst über seine Kreation:

"It is for all women. It is a gift. It is something very personal of mine that I would love to give to women."

(zu deutsch: "Es ist für alle Frauen. Es ist ein Geschenk. Es ist etwas sehr Persönliches von mir, dass ich den Frauen gerne geben möchte.")

Und genauso fühlt es sich an. Es ist sinnlich, neu, irgendwie anders. Aber dennoch nicht aufmüpfig oder zu gewagt. Es hüllt einen ein, begleitet hautnah durch den Tag (und die Nacht) und wird sicherlich die eine oder andere Nase auf sich aufmerksam machen.

Ich liebe diesen Duft und werde ihn mir sicherlich zu einem späteren Zeitpunkt kaufen (Sparen, sparen, sparen!). Noch zehre ich von einer Probe, die ich dankenswerterweise bekommen habe.
Ich bin ein Mensch, der seine Düfte stimmungsabhängig aussucht und keinen "Signature-Duft" besitzt (auch wenn ich gerne einen solchen besitzen würde). Wenige Düfte fesseln mich über einen längeren Zeitraum. Was am Montag perfekt meinen Typ und meine Stimmung unterstreicht, kann sich am Donnerstag schon völlig unpassend anfühlen.
Nicht so bei Narciso Rodriguez for her. Diesen Duft kann ich wirklich zu jeder Gelegenheit, in jeder Stimmung tragen. Er kreiert kein Images, kein gewolltes Bild, sondern unterstreicht meine eigene Persönlichkeit auf eine sehr subtile Art und bringt neue Facetten zum Vorschein.

Womit wir wieder beim Zitat vom Anfang angekommen sind: Ich bin mit diesem Duft weder die Femme Fatale noch der Engel. Ich bin ich. Und die kann gut UND böse;-)

Wer diesen tollen Duft testen möchte, dem möchte ich den Onlineshop Essenza Nobile ans Herz legen und mich an dieser Stelle bei Sjörn bedanken.

1 Kommentar:

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.